„Sei mutig!“ – das Thema in den diesjährigen Osterferien

Unter dem Motto: „mutig mit Herz“ trafen sich in der ersten Osterferienwoche je 20 Kids im Grundschulalter zu kreativem Ferienspaß. Außerdem ging es um die Geschichte eines mutigen Sohnes und liebenden Vaters, sowie um mutige Abenteuer der „Krokodiler Bande“.

Am traditionellen Osterausflug am Dienstag nach Ostern hieß es für unsere Jugendmitarbeiter: „escape games“ – löst das Rätsel. Gemeinsam sind wir stark!

Basiskurs 2017 – Abschluss in der Berghütte

36 angehende Mitarbeiter aus dem Kirchenkreis trafen sich zum Abschluss ihres Basiskurses in der Berghütte Rödinghausen.

Unter dem Motto: „anders als du denkst“ beschäftigten wir uns in Workshops und kleinen Gruppen mit Martin Luther und der Reformation, sowie mit vier Gleichnissen aus dem Neuen Testament. Beim Spieleabend „wer bietet mehr“ ging es natürlich auch manchmal anders als gedacht aus…

Etwas müde, aber mit vielen neuen Eindrücken endete unser Wochenende Sonntagmittags nach Hotdogs und aufräumen. Es hat wieder mal Spaß gemacht mit motivierten jungen Leuten unterwegs zu sein.

Und nun wünsche ich euch fröhliches mitmachen bei Projekten und in Gruppenstunden und dazu unseres Gottes reichen Segen!

Bärbel Westerholz

Mitarbeiterausflug 2017

Escape Games Hannover

Herzliche Einladung zu unserem traditionellen Mitarbeiterausflug in den Osterferien!

Wir fahren am Dienstag, den 18. April morgens mit dem Zug um
10.40 Uhr ab Löhne nach Hannover. Dor t erwarten uns coole Escape Games:
Du und deine Freunde seid in einem Raum eingeschlossen, ihr habt 60 Minuten Zeit den Schlüssel für die Flucht zu finden! Der Raum ist voller Rätsel, geheimer
Verstecke und komischer Dinge. Ihr müsst diese Puzzlestücke finden und zusammensetzen. Alleine sind die Rätsel in 60 Minuten nicht zu lösen. Teamwork ist gefragt, nur gemeinsam habt Ihr eine Chance.

…Sicher ist danach auch noch etwas Zeit für ein kleines Shopping-Erlebnis.

Rückfahrt ca. 18/19 Uhr
Kosten: 15 € bei Anmeldung

Hier gibt’s die Anmeldung

Ich freu mich drauf,
Bärbel Westerholz