Jugendkirchentag 2020

Das zweite Highlight für junge Leute aus dem Kirchenkreis war sicher unser Jugendkirchentag am Sonntag, den 26.01.2020 im Gesamtschulzentrum Ennigloh.

Unter dem Motto: „Wer’s glaubt“ trafen sich einige hundert Konfirmandinnen und Konfirmanden, um einen Gottesdienst mit toller Bandmusik zu feiern und anschließend die unterschiedlichsten Workshops auszuprobieren.

Sporthalle, Mädchencafe, Mario Cart, Zumba, Reisequiz, Action bound, Photobox und noch einiges mehr war im Angebot.

Am Ende wurden aus einer Losbox drei Namen gezogen, die vier unterschiedliche Stempel bei den Workshops gesammelt hatten, um so glückliche Gewinner je eines Spiels zu werden.

Ein Segenslied verabschiedete die jungen Menschen nach einem ereignisreichen Tag.

Bärbel Westerholz

Konfi-Kleiderhandel 2020

Auch der Konfi-Kleiderhandel 2020 war wieder eine tolle Aktion der Ev. Jugendregion Kirchlengern. Am dritten Januar Wochenende hieß es: Türen auf für Ver- und Einkäufer/innen in Sachen festlicher Kleidung für junge Leute.

Danke dem bewährten Team für euren Einsatz, der einen Erlös von 450,50 € für die Ferienspiele erbrachte!

Freut euch auf das Wochenende 15./16. Januar 2021 wenn der nächste Konfi-Kleiderhandel startet.

Bärbel Westerholz

Basiskurs 2019/2020 hat begonnen

Der neue Basiskurs mit 14 jungen Leuten aus unserer Region hat begonnen und freut sich unter der Leitung von Kim Schulz und Bärbel Westerholz auf interessante Abend. Immer donnerstags von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im Rauchfang.

Entspannte Mitarbeiterabende

im Sommer draußen oder im gemütlichen Raum während der Wintermonate.

Herzlich willkommen zu unseren Treffen von 19:00 – 20:30 Uhr.

  • jeden 4. Montag im Monat im Gemeindehaus Kirchlengern
  • jeden 28. des Monats im Rauchfang
  • und nach Absprache im Gemeindehaus Hagedorn

Gelungene Ferienspiele sind schon wieder Geschichte

Unter dem Motto „abenteuerlich“ veranstaltete die Evangelische Jugend der Region Kirchlengern in den ersten drei Wochen der Sommerferien die nunmehr 23.! Ferienspiele für Kinder aus Kirchlengern. 60 – 80 Kinder kamen drei Wochen lang in unsere evangelischen Gemeindehäuser Kirchlengern, Hagedorn und Stift Quernheim, in denen sie wieder ein abwechslungsreiches Programm erwartete. 40 ehrenamtlich tätige Jugendliche und Erwachsene hatten sich wieder gut vorbereitet, um den Kindern abenteuerliche Ferien bei Gelände- und Dorfspielen, Spielstationen, Koch-, Sport- und Kreativangeboten zu bereiten. Drei Ausflüge – zum Stadion von Arminia Bielefeld, in den Freizeitpark „Ketteler Hof“, zur Lebkuchenfabrik Schulze und zum Spielbauernhof – gehörten ebenso dazu, wie drei Familiengottesdienste an den Sonntagen.

Mit einem Abschlussessen in geselliger Runde ging das diesjährige Abenteuer Ferienspiele zu Ende. Die Ferienspiele der ev. Jugend sagen „Tschüss“ bis zum Sommer 2020, wenn wir in den ersten drei Wochen hoffentlich viele von euch wiedersehen!

Ein dickes „Danke“ geht an dieser Stelle noch einmal an das hochmotivierte Mitarbeiterteam! Ihr ward einfach superklasse!

Für die Ferienspiele Bärbel Westerholz