Umweltprojekt des Mädchencafé Hagedorn

Beim Gemeindefest im Sommer 2018 haben wir, das Mädchencafé Hagedorn, selbstgekochte Marmelade gegen eine kleine Spende verschenkt. Von dem Erlös haben wir am 30.11.18 gemeinsam mit dem Umweltkreis heimische Beerensträucher gepflanzt.

An dieser Stelle auch noch einmal ein großes Danke an Jens Flörke, der die Sträucher besorgt hat.

Nun hoffen wir auf gutes Wachsen und Gedeihen. Vielleicht können wir dann im Sommer 2019 bereits einige Beeren ernten, genießen und wieder zu Marmelade verarbeiten.

Ein schönes nachhaltiges Projekt, dass der synodale Umweltausschuss vom Kirchenkreis Herford mit 400€ und dem 2. Platz beim Umweltpreis 2018 belohnt hat!

Und soviel sei verraten: davon wird das Mädchencafé im Frühjahr einen tollen Ausflug machen.

Für das Mädchencafe: Mona, Julika, Charleen und Bärbel